Softwarehersteller / Projekte
IT-News/Software App Manufaktur

Shop Mehr
HTML5 Logo
  • Kundenspezifische Tools, iOS-Apps und IT-Projekte

    universelle Programme flex. für alle gängigen Betriebssysteme wie MS-Windows, Mac OS und iOS bzw. iPad Apps laufen auch via Cloud wie Dropbox,.. einsatzfähige Office-Lösungen.

    weiter

  • SoftwareProjekte + iOSApp News

    unsere Anwendungsprogramme dienen der Realisierung von Lösungsverfahren für automatisierte und teilautomatisierte Aufgaben.

    weiter

  • unsere IT-Projekt Zielgruppen Projekt-Werkzeug: Projektauftrag

    unterschiedlichste Bereiche für Unternehmen, Bildungsdienstleister, öffentliche Einrichtungen, Einzelunternehmen, Freiberufler, Firmen, Behörden und Privatnutzer.

    weiter

Neuentwicklung & Preise

Wollen Sie eine Anwenderlösung nach Ihrer Idee und Skizze entwickelt haben ?

weiterlesen

Lösungen für Anwender

Software - Preisliste untersch. moderne Lösungen.

weiterlesen

Über unser

Softwareunternehmen Infos...

weiterlesen
  • Device Content Image
  • Device Content Image
  • Device Content Image

IT-Projekte und neue Programmlösungen NEU jetzt universell für:

Microsoft Windows 10,8.1,8,7,Vista,XP und auch Mac OS X 10.6 bis 10.12 Sierra für Apple Computer +läuft auch per USB-Stick oder SD-Karten, portablen SSD-Festplatten +Cloud einsatzfähig bspw. via Microsoft OneDrive, Dropbox, NAS-Server, Cloud Drive, Google Drive, iCloud, ... +iOS für iPads oder iPhones als Apps

Projekte IT Software

"Softwareprodukte für Bildungseinrichtungen und Unternehmen der neuen Generation | Entwicklung und Verkauf von Softwareprogrammen und Apps | vereinfachen Sie mit unserer zukunftsgerichteten Anwendersoftware und iOS-Apps Ihre Office Tätigkeit und Kundenmanagement"

 
Software Shop

Softwareprodukte Tools | Projekte | aktuelle IT-News und Apps
>>  Softwareprojekte sind in Arbeit oder fertiggestellt  <<

10.11 El Capitan Yosemite Snow Leopard Lion Mountain Lion Mavericks

SoftwareProjekte > SoftwareApplikationen + IT News >>
Flex. Windows 10 Windows 8 Windows 7 Vista XP Mac OS X 10.6
Snow Leopard 10.7 Lion 10.8 Mountain Lion 10.9 Mavericks 10.10.5
Yosemite bis z.Z. El Capitan iOS 10.11 bis macOS Sierra 10.12  + +
und alles lokal oder auch per Cloud nutzbar


Anfrage: Mobil / WhatsApp / SMS: +49 (0)174-62 31 404
Telefon: +49 (0)5681-81966-22 E-Mail: Kontaktformular
Unsere Software laufen jetzt flexibel für unterschiedliche Betriebssysteme:
PC, Notebook, Mac = Microsoft Windows oder MacOSX für Apple Computer.
Läuft auch direkt ohne aufwendige Installation per portabler Festplatte,
SD-Speicherkarten oder guten USB-Speichersticks.
Die gleiche Software ist auch per Cloud Computing auf Ihrem Cloudserver
oder externe Anbieter einsetzbar. #SELBST EINRICHTEN UND HOSTEN#
Aber auch spezielle Datenbanken iOS Apps für iPads oder iPhones auf
Wunsch und Anfrage meist lieferbar.
Wie wird die Weiterentwicklung unserer Softwareangebote vorangetrieben?
Die Weiterentwicklung erfolgt bei KRIBUS DATA Solutions gemäß der
praxisrelevanten Anforderungen unserer Kunden.
Auch der praktische Einsatz wird an unterschiedlichen Computern getestet.
Individuelle Programmierung nach Kundenwunsch und Skizze ab
nur Euro 99,- zzgl. Mwst. auf Anfrage E-Mail

Allgemeine Umfragen und IT-News

Individualsoftware bleibt wichtig und relevant
Wie stark gelten selbstentwickelte Anwendungen als Mittel, um diese jeweiligen Ziele zu erreichen? In allen Regionen spielt
Individualsoftware eine absolut wichtige Rolle - sogar in UK noch etwas mehr als in den anderen Ländern. Offenbar sind viel
Firmen weit davon entfernt, ihre IT-Anforderungen vollständig mit Standardprogrammen abzudecken.

Geht es doch darum, strategische IT-Initiativen zu priorisieren, fallen viele Vorlieben regional unterschiedlich aus. Die Briten und
Skandinavier sind vor allem interessiert, die Produktivität ihrer Tool-Entwickler enorm zu verbessern - ein Wunsch, der bei den
IT-Managern aus den Dachregionen und den Beneluxländern nicht so bedeutsam ist. Dort geht es eher darum, viele Prozesse
zu optimieren - übrigens auch für die Skandinavier ein sehr wichtiges Thema - und auch bei der App-Entwicklung schneller auf
Marktbedürfnisse reagieren zu können.

Extrem unterschiedliche Meinungen zu Cloud-Computing
Sehr groß sind die Unterschiede zwischen den europäischen Regionen, wenn es um die Einschätzung der Cloud (WOLKE) geht.
Die Briten sagen zu fast 70 Prozent Cloud Computing ist sehr sehr wichtig, wenn nicht sogar kritisch für ihre IT-Strategie, sind viele
andere Regionen zurückhaltender. Fast die Hälfte der IT-Manager aus Benelux und Skandinavien teilen die Meinung der Briten,
aber nur 36 Prozent der Deutschen. Insgesamt sind dennoch fast die Hälfte der Befragten der klaren Meinung, die Cloud sei kritisch
oder sehr wichtig, um strategische Unternehmensziele zu erreichen.

Die Zukunft gehört aber der Hybrid Cloud
Der überwiegende Schwerpunkt des Interesses liegt allgemein auf Hybrid-Cloud und Private-Architekturen. Auch die Public Cloud
spielt vor allem in einigen Dachregionen eine ziemlich untergeordnete Rolle, während sich fast ein knappes Viertel der Briten
und der Skandinavier auch dafür erwärmen können. Grundsätzlich deutet aber alles daraufhin, dass sich viele Anwenderunternehmen
auf eine Hybrid-Cloud-Zukunft einrichten, zumal bestimmte Aufgaben aus regulatorischen, finanziellen oder auch prozessualen
Gründen wohl nie in der Public Cloud abgebildet werden können oder dürfen.

Cloud-Enabling der Legacy-Anwendungen ist Pflicht / Hybrid-Cloud-Anforderungen für die Storage-Infrastruktur
Gefragt, ob wichtige bestehende Anwendungen Cloud-fähig gemacht oder entsprechende Tool und Applikationen komplett neu
entwickelt werden sollten, sind die Meinungen eindeutig: 65 Prozent der Briten meinen, sowohl neue als auch bestehende Lösungen
müssten dann bereitgestellt werden. Auch in Skandinavien und Benelux sprechen sich die Mehrheit dafür aus, in Deutschland sind
immerhin fast die Hälfte dieser Meinung. Damit ist eindeutig klar: In den europäischen Regionen besteht Einigkeit darin, dass
vorhandene Software Cloud-fähig gemacht werden muss und eine andere Form des Betriebs über kurz oder lang nicht mehr
akzeptiert wedern kann.

Im Einsatz bleiben Legacy-Anwendungen
Diese Umfragen dienten auch überwiegend dazu herauszufinden, wie der Statusquo in Sachen der IT-Infrastruktur derzeit aussieht.
Aber demnach haben ein Großteil der Skandinavier und die Teilnehmer aus vielen Dachregionen tendenziell weniger individuelle
entwickelte IT-Anwendungen im Einsatz als die Beneluxländer und die Briten. Außerdem sind die Rechenzentren in der Schweiz,
Deutschland und Österreich deutlich besser organisiert und gemanagt bzw. auch ausgelastet als die in Großbritannien und den
Beneluxländern.

Auch solche IT-Projekte laufen in unserem Unternehmen:
# Nutzwertanalyseprogramm für eine internationale Behörde in Washington D.C. USA
# Auswertiges Amt und Botschafter Datenbankentwicklung mit Implementierung aller Geschäftskontakte Frankfurt am Main

Was gibt es NEUES bei uns und weitere Infos:

Juni 2017
# unser Belegungskalender wurde etwas überarbeitet

Mai 2017
# Entwicklung einer Lösung für eine Lederboutique
# kleine Anpassungen für eine Musikschule mit 2x Musiklehrern

April 2017
# kleine Anpassungen für eine Chinesische Sprachschule

März 2017
# neues Rechnungsprogramm Minimalist "weniger ist mehr" im Angebot
# komplette Erweiterungen in unseren Rechnungsprogrammen bspw. Rechnungsnummernkreise, mehrere Textzeilen global + RE bezogen ..
# Branchen Kundenbereich bspw.: Bilder Fabrik Verkauf, Lerntherapie, kleine Speditionen, Kleintransporte, Umzugsservice, Sattlerei,
# Montageservice, Biohof bzw. Biobauern, Musterfertigung und Design, Oldtimer Wohnwagen, Heimtextilien, Steuerbüros, Maschienbau,
# Unternehmensberatungen, Taxiunternehmen, Bringdienst, Personenbeförderung für Behinderten Schulen, Oldtimer Reparaturservice,...

Februar 2017
# Fehler bei einem Schlüsselcode (Mac & Windows) Haushaltsbuch & Kassenbuch beseitigt
# weitere Rechnungsvorlagen für PROF-A02 erstellt
# kleinere Anpassungen in KFZprof 2.04
# Weiterentwicklung einer rechnungsbasierten Nachhilfe Office Lösung

Januar 2017
# Rechnungssoftware Anpassungsarbeiten für Kleintransporte bis Umzugsservice
# weitere iOS iPhone Apps Tests laufen

Dezember 2016
# Office Rechnungsprogramm für ein Kleintransportunternehmen angepasst
# Lerntherapie Klientenverwaltungsprogramm für Referenzkunden vorbereitet
  
Einsatz für Klienten aus Neubrandenburg, Schwerin, Hamburg, Blankenese,...

November 2016
# unsere Tools werden jetzt auch für Apple macOS Sierra z.Z. 10.12.3 getestet
# Verknüpfungen beim Schülerdaten löschen geändert

Oktober 2016
# Event-Management Bereich GENUSS Kundenverwaltung Rechnungsprogramm eingerichtet
# Ein Baubetrieb mit Arbeitnehmerüberlassung Zeitarbeit Dienstplan und Personalabrechnung und Firmenverwaltung
# Anpassungsarbeiten für eine Sprachschule aus Madrid mit Datenimport von knapp 1000 Schülerdaten
# Weiterentwicklung an einem neuen Projekt Verwaltungssoftware für Sprachschulen und Nachhilfeeinrichtungen
(Planung Fertigstellung bis 12/2017)

September 2016
# Software mit Checklisten für den Service, Wartung bis Gutachten von Solaranlagen und Solarparks erstellt

August 2016
PROF-R1 Rechnungsapp ist eine profesionelle iPhone und iPad App die auch per Windows 7-10 und sogar
per Dropbox, OneDrive,.. läuft. Für Kleinunternehmer, Handwerker und Freiberufler, mit der Sie Rechnungen
jederzeit und einfach erstellen können. + auch englische Version mit Dollar Invoice US-Markt US Invoices Version

Juli 2016
# Seminarsoftware und Unfallgutachter Tool für Kunden aus der Schweiz angepasst
# Prüfungskalender Anpassungen für eine Handwerkskammer

Juni 2016
# kleines Projekt... direkt per Internet eine Online Unterschrift erstellen
# Prüfungsorganizer Personaleinsatzplanung und Belegungsplan für Fachhochschulen nach Kundenauftrag weiter entwickelt

Mai 2016
# Sprachschule Köln Einweisung der Büroleiterin und Eigentümerin in PROF-SCHOOL 6.0
# Sprachschule Madrid PROF-SCHOOL 6.0 Vorführung (haben schon vor 6 Monaten PROFcal erworben)
# Firma aus München hat sich nach dem Erwerb unser Rechnungsprogramm für Mac OS X erklären lassen
# Bautagebücher gehn nach Weilheim , Berlin, Erlangen, Geislingen,...
# unser simpler Kalender (Win & Mac & Dropbox) wird mehrmals bestellt
# Planung einer Facebook WebSeiten Erstellung für eine Bildungseinrichtung für Deutschkurse bis Schülernachhilfe
(der Kunde aus dem Ruhrgebiet hat schon vor 2 Jahren unsere Verwaltungssoftware erworben)
# Adressbuch Anpassungen mit mehreren Ansprechpartnern pro Adresse (Mac + Win Zugriff)
# kleine Nachhilfeprogramm Anpassungen für ein Kunden aus Blankenese, Hamburg-Niendorf u. Hamburg-Poppenbüttel
# kleine Bautagebuch Anpassungen für ein Tiefbauunternehmen im öffentlichen Bereich
# unsere Gutachtersoftware wird für individuelle und automatische Rechnungsnummern angepasst
# die Fotostudio Software wird auch mit "Touchscreen zum drauf Unterschreiben" und einzelne Fachbereiche Zusatzmodul entwickelt

April 2016
# kleinere Anpassungsarbeiten Belegungsplan für eine Hochschule in Freiburg (Professoren, Dozenten, Studenten) Management
# unsere Seminarverwaltungssoftware wurde für einen Kunden (Consulting) aus NRW / Ost Westfalen Lippe mit neuen Datenfeldern
bzw. Seminar Medienfeldern und auch der Bereich Coaching (seminarspezifischer Dokumentenablage) erweitert und verfeinert
# Tool Anpassungen für ein Bildungs-Center im Ruhrgebiet Stadt Essen und Mülheim an der Ruhr DSH Kurse, DAFTest Prüfungen, DSH-Vorbereitungskurse, Familienhilfe
# Webportal / Webseiten WORDPRESS Anpassungen und Ranking Verbesserungen für ein Bildungsanbieter inkl. neuer Plugins für Metatags,..

März 2016
# Anpassungen des Belegungsplan / Stundenplan Software in PROF-SCHOOL 6.0 für Lerntherapie
# Einige Online Einweisungen direkt der Sekretärinnen und Büroleiterinnen Bereich Lerntherapie und Nachhilfe Lernstudios
# kleinere PROF-SCHOOL Anpassungen für eine Lerntherapeutische Praxis Facheinrichtung zur Diagnostik, Beratung und Therapie für Kinder
# spezieller Belegungsplan Klienten Therapeuten für Lesestörungen, Rechtschreibstörungen (Legasthenie) und Rechenstörungen (Dyskalkulie)
# Neuentwicklung von einem Verwaltungsprogramm für Lerntherapie - Pädagogische Förderpraxen - Lernförderung -  Nachhilfe

Februar 2016
# unser Haushaltsbuch Kassenbuch wird etwas überarbeitet, ist aber zeitlich unbegrenzt nutzbar 2016,2017,2018,..
# bei den Gutachten Rechnungen bzw. Zahlungseingängen der KFZprof 2.03 Version sind auch Teilbeträge möglich

Januar 2016
# Gutachten Umbauarbeiten und Anschreiben mit fertigen Vorlagen oder individuelle Texte und vieles mehr.

Dezember 2015
# Unser Rechnungsmodul wird speziell für ein Seminaranbieter mit 3x Firmen auf seine Bedürfnisse angepasst
# KFZ-Gutachtersoftware wurde in Zusammenarbeit mit Sachverständigen KFZ-Meistern und Prüfingenieuren verfeinert
# Neues Projekt für Nachhilfeinstitute wird mit potentiellen Kunden besprochen
# Die Löschfunktion wird für einen Bestandskunden aus Süddeutschland umgebaut
# Unser Belegungsplan wird für einen Kunden leicht angepasst
# Es finden laufend Online Präsentationen statt

November 2015
# ein neues Tool für Nachhilfe, Sprachkurse und Integrationskursanbieter bspw. Deutsch als Fremdsprache
# Nachdem Oracle Sun gekauft hatte, ist OpenOffice wie LibreOffice ein Nachfolger von OpenOffice.org.
# weitere Entwicklungsarbeiten an unsere "Tutoring Business Management Software" geplant

Oktober 2015
# weitere kundenspezifische Arbeiten bzw. Anpassungen an unserem PROFCal2.0 Kalenderprogramm
# eine Verknüpfung in PROF-SCHOOL 6.0 wird verändert (Zweck Löschung alter Unterrichtsprotokolle)
# Windows 10 sendet Tastaturangaben und so können Sie die Datenübertragung stoppen
Wir zeigen hier ganz einfach, wie Sie die Funktionen deaktivieren.
Diese spezielle Funktionen können Sie ganz einfach abschalten, indem Sie die PC-Einstellungen aufrufen.
Nach einem Klick auf den Button Datenschutz finden Sie links im Menü den Eintrag „Allgemein“.
Deaktivieren Sie den Schalter bei „Informationen zu meinem Schreibverhalten an
Microsoft© senden, um die Eingabe- und Schreibfunktionen in Zukunft zu verbessern.
“Auch unter dem Menüpunkt „Spracherkennung, Freihand und Eingabe“ drücken Sie
gegebenenfalls auf „Kennenlernen beenden“ und anschließend auf “Ausschalten”.
Sind diese Funktionen dann ausgegraut, haben Sie entsprechende Einstellungen
wahrscheinlich schon bei der Installation getroffen.

September 2015
# Trainer Kurs-Raumbelegungsplan und Einsatzplan Kalender ist für den deutschen Markt und als English Calendar und FR Calendrier
(auch Stundenzettel bspw. selektiert nach Zeiträumen und Personal und Gesamtzeiten sind ausdruckbar)
Versionen - Calendrier France - US Calender - UK Calendar (pm/am) - Deutscher Kalender - Bestellung
# Entwicklung > neues Office-Tool Student Learning Center English/German neue Schülerverwaltung für Einzel Nachhilfelehrer

# ab Mac OS X10.8 müssen unsere Tools oft am Apple Betriebssystem freigegeben werden (da kein App Store Download)
1. Rechtsklick auf die Datei (alternativ: alt-Taste gedrückt halten und mit der linken Maustaste auf den Dateinamen klicken)
    und dann auf “Öffnen” klicken.
2. Statt dem Button “OK” erscheinen nun die Buttons “Öffnen” und “Abbrechen”. Das Programm kann nun ohne
    Einschränkungen benutzt werden.

August 2015
# Belegungsplan universell nutzbar Status Reserviert Anzahlung Bezahlt vom Parkplatz bis Ferienzimmer Ferienwohnung
# Projekt Tango von Google kommt nach Deutschland nach über einem Jahr Vorstellung des Entwickler-Tablets
# Android-Gerät Forschungsprojekt mit 3D-Kamera Ziel ist exakte Erfassung der Umgebung über die Kamera
# Springer Medienkonzern vervielfacht seinen Einsatz + adidas übernimmt runtastic - für 220 Millionen Euro
# Glückwunsch an den Springer Konzern: In knapp zwei Jahren machte das Medienhaus aus rund 11 Millionen
# Euro Investment in die Fitness-App runtastic 110 Millionen Euro und adidas übernimmt das österreichische ...
# #LookLikeAnEngineer: Eine neue Viralkampagne gegen Sexismus in der TechBranche. Die Tech-Branche
# gilt für viele noch immer als eine reine Männerdomäne. Die Viralkampagne will jetzt vorhandenen Stereotypen aufräumen.
# Krankenkasse bezahlen für Apple Watch Krankenkassen bezuschussen eine Mitgliedschaften im Fitnessstudio, Yoga-Kurse,
# Pulsuhrenund Präventionskurse im Fitnessstudio. Die AOK in Nordost gibt sogar Geld für eine Apple Watch.
# Windows 10 Kostenpflichtig? Windows 10: Abo-Modell vom Tisch? Was passiert nach dem ersten Jahr? Viele gehen
# davon aus das Microsoft Windows 10 früher oder später komplett kostenlos anbieten wird


Juli 2015
# die ersten Mac OS X El Capitan Tests laufen schon einwandfrei
# unsere Tools laufen auch nach Wunsch als "All in One Lösungen" flexibel für Mac/Win/iOS/Cloud
# PROF-SCHOOL unterrichtliche Aneignungsprozesse bzw. Unterrichtsprotokolle wurden etwas f.d. Betreuungslehrer abgeändert
# Dokumentenablage Unterrichtsmaterialien Organisatorische Aufgaben für Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer
# Lernkontrolle Klassenbuch Kursbuch Unterrichtsprotokolle aus dem Schulalltag bzw. Lernfortschritt für Elterngespräche verfeinert
# Adressverwaltung + Auftragsverwaltung wird für einen kleinen Reiseveranstalter für Afrika Rundreisen noch etwas angepasst
# Änderungsauftrag einer Nachhifleschule Stammkunde aus 2011 aus Friedrichshafen (drei neue Menüfelder in PROF-SCHOOL 6.0)
# mehrere Online-Präsentationen unserer Tools laufen z.Z. Sankt Gallen, Weil am Rhein, Wuppertal, Dresden, Hamburg, Berlin, Wien..
# unserer Personalplaner und Seminarsoftware wird ein wenig für ein Wohlfahrtsverband überarbeitet

Juni 2015
# weiterer Umbau der Software für Nachhilfeanbieter genehmigte u. erteilte Fächer und Unterrichtsstunden, passende
# Lehrer nach Bezirken, Städten, Klassenstufen, Geschlecht, betreute Schulformen bspw. Grundschulen, Realschulen,
# Hauptschulen, Gymnasien, Förderschulen, Privatschulen, .max. Stunden selektieren und dann dem Schüler zuordnen
# Kassenbuchsoftware für Kleinbetriebe, Ladenlokale und Freiberufler wurde etwas verfeinert

Mai 2015
# die Menüleiste unserer Event-Software wurde nochmal überarbeitet und verfeinert
# Companion-Apps für die Mobilbetriebssysteme Microsoft hat Cortana für Android und iOS bestätigt plant Companion-Apps
# für die Mobilbetriebssysteme von Google und Apple u. werden noch in diesem Jahr erscheinen. Auch wie unter Windows
# Phone sollen sich damit Android- und iOS-Geräte mit einem Windows-10-PC einfach verbinden lassen ...
# von Microsoft Windows 10 wurden jetzt alle Versionen angekündigt. Das Wirrwarr der SKUs hat sich nicht geändert
# kostenlose Online-Präsentationstermine (einfach 2-3 mögliche Termine zusenden u. Sie erhalten für ein Termin eine Zusage
# manueller Rechnungsbereich und Serienbrieffunktiion im Office-Tool für Nachhilfe/Sprachschulen erneuert
# Anpassungsarbeiten an unserer Galerien-Datenbank Bilderverwaltung und bspw. Rechnungen per Werknummern,..
Kunstprojekte, Kundenverwaltung, Personalplaner, Kunstevents, Terminplaner, Verträge, Serienbriefe,...
# Programme für Schweizer Franken und Euro und flexibler Mwst. umschaltbar gemacht

April 2015
# Chrome-Erweiterung > jetzt blitzschnell Dateien in der Cloud via treev Suchmaschine finden und euren Arbeitsalltag vereinfachen
# AppStore für IndustrieSoftware Industrie 4.0: könnte wie bei Apps für Smartphones über eine Plattform angeboten werden
# unser Webauftritt Webseiten des Softwareunternehmen wurde und wird noch komplett erneuert
# jetzt gibt es auch einen Mobilfunktarif aus dem Hause GOOGLE dies Fi Modell Projekt soll in Deutschland nicht funktionieren
# es werden wieder viele Terminanfragen für unsere Online-Präsentationen spezieller Anwendungen gestellt
# unser Seminarprogramm wurde noch etwas verfeinert
# Google's Mobile-Ranking Showdown steht kurz vor dem Kick Off -Websites, die nicht mobilfreundlich sind sinken tiefer in Google-Ranking
# Google Mobilie Online Test Ihre Webseiten bei Google testen und auch eine Homepage eintragen
# das Diskutieren per Twitter wird einfacher und übersichtlicher u. hat die Funktion verbessert, andere Tweets zu zitieren.. inkl.140 Zeichen

März 2015
# einfache Datenbank für Einnahmen und Ausgaben Kassenbücher für kleinere Gewerbebetriebe mit Mwst. Anfangsbestand Bestandskonto
# unsere IT Firmenwebseiten werden neu überarbeitet
# es wird eine stärkere Trennung zwischen Fotos und Google+ geben Fotos können weiterhin über Google+ editiert und geteilt werden
# seit einigen Tagen bietet Amazon Cloudspeicher zum Festpreis an. Daten ohne Ende in der Cloud speichern, zum pauschalen Preis.

Februar 2015
# unsere neue Seminarverwaltungssoftware (Win/Mac auch Cloud) für Seminaranbieter bis hin zu Einzelcoaching ist jetzt sofort lieferbar
# die Softwareprogramme für Seminarveranstalter wurden auch für umsatzsteuerbefreite Bildungsangebote sowie flexible Mwst./Währung
# und auch ein Modul für Seminarprodukte, Seminarbücher und weitere individuelle Leistungen angepasst
# unser Johann bietet Mac-Schulungen & Mac-Hilfe vom erfahrenen Spezialisten für Apple Betriebssysteme
# die Auftragsverwaltung / Auftragsmanagement Programmlösung für Fotostudios wurde für Schweizer Fotografen noch weiter verbessert
# Event Veranstaltungssoftware ist noch etwas überarbeitet worden jetzt inkl. 3x Event-Kalendersysteme
# Vorstellung unserer neuen Seminarsoftware PROF-SemCoach 2.0 in der Schweiz geplant vorraussichtliche Kurse in 2015/2016 in:
# Basel, Schaffhausen, Luzern, Bern, Biel, Chur, Baden, Frauenfeld, Thun, Einsiedeln, Murten, Glarus, Aarau, Olten, Zug, Zürich und St. Gallen
# wird auch in Österreich vorgestellt geplant in: Graz, Lienz, Salzburg, Bregenz, Wien, Innsbruck und Linz
# die Oxford University forscht 100 GBit/s per Lichtstrahl u. Luft zu übertagen.. dies klappt nicht einmal per Kupferleitung oder Glasfaserkabel

Januar 2015
# in PROF-SCHOOL 6.0 wurden die Anmeldeformulare für Nachhilfeschüler und Sprachschulen noch weiter verfeinert
# unsere Bautagebuch Software wurde weiter ausgebaut und es gibt jetzt die B-03 Version für Bauherren und Handwerksbetriebe
# die diesjährige CeBIT findet vom 16.-20.03.2015 in Hannover statt IT-Technologien bestimmen über die Zukunft ganzer Branchen
# auch der Erfolg des iPhone 6 hat den Gewinn vom Apple Computerkonzern als bisher höchsten Gewinn aller Zeiten beziffert
# aktuelle Quartalszahlen zeigen, dass Microsoft in vielen Bereichen erst einmal (um Kunden zu locken ...) auf Einnahmen verzichten muss.
# Microsoft hat nun am Mittwoch sein neues Betriebssystem Windows 10 vorgestellt und kündigte auch wieder ein „Upgrade“
für bestehende Kunden an. Doch diesmal war doch alles anders als früher: ohne Bedingungen und vor allem keine zusätzlichen Kosten.
Im ersten Jahr nach der Einführung von Windows 10 verschenkt Microsoft sein neues Betriebssystem an Bestandskunden, die die
Vorgängerversionen Windows 7, Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 auf Computern oder auch auf internetfähigen Mobiltelefonen
installiert und eingerichtet haben. Mit diesem Schritt zeige man seinen Wunsch, die Kundenbeziehung neu zu definieren und zu stärken,
teilte Microsoft-Manager Terry Myerson in einem Blogpost im Internet mit.
# die ersten Softwarebestellungen gehen zum Einführungspreis an unsere Kunden (Preis direkt über uns erfahren)
# Auch Kritiker kommen zu Wort: Das Internet ist laut DLD-Konferenz kaputt und antisozial.
# „Google Glass“ die Datenbrille von Google soll jetzt nach Problemen mit Überhitzung und Privatsphäre vorerst nicht verbreitet
werden... einer der iPod-Mitentwickler und ehemalige Apple-Manager soll Google Glass retten
# Immer weniger Deutsche nutzen laut einer Studie Social Media wie Facebook und Co. z.Z. 68 Prozent der Deutschen
# die Testphase von Facebook at work hat für Firmen begonnen - ein soziales Netzwerk für die Kommunikation in Unternehmen
# Mark Zuckerberg bringt kostenloses Internet nach Kolumbien mit der App Internet.org wird es möglich.
# es sah eine längere Zeit so aus, als sei die E-Mail tot, doch mittlerweile erlebt sie eine Renaissance
# der Unterschied des Breitband-Ausbau in Deutschland wird immer größer.. wird dies Kooperation zwischen Staat und Wirtschaft ändern?
# wenn auch unsere geistige Arbeit von Automatisierung (Digitalisierung unserer Arbeitswelt) betroffen ist...
längst ist klar geworden, dass die Digitalisierung Wirtschaft und Leben ähnlich der Industriellen Revolution verändert.
# Weltweit verkaufte der PC-Markt 2014 über 300 Millionen Computer und im vierten Quartal waren es schon über 80 Millionen.
# Viele andere Länder investieren verstärkt in das zukunftssichere Glasfaser, dann wird Deutschlands Rückstand in
dieser zentralen Infrastruktur in den kommenden Jahren bestimmt weiter steigen
# Dank guten Verkaufszahlen der PC-Chips kann sich Intel dass Geschäft mit Smartphones und Tablets Fuß zu fassen erlauben
# Algorithmen sind in der Lage unsere Persönlichkeit besser zu beurteilen, als unsere Arbeitskollegen, Freunde, Familie und bald auch Ehepartner
# Jugendliche aus Deutschland sind ständig mobil im Web und sie gehen in den meisten Fällen sehr verantwortungsvoll damit um
# Die Apple Entscheidung im vergangenen Jahr, NFC in seinem iPhone-Bezahlsystem einzusetzen, seit dem ist das
Verfahren jedoch wieder auf der Gewinnerstraße, zeigte die CES.

Dezember 2014
# OpenOffice 4.1.1 Herunterladen der neuen OpenOffice 4.1.1 Apache Version
# WhatsApp oder auch Line z.Z.testen einige Publisher die Messaging-Apps
# unser Windows Bewerbungsprogramm erfreut sich derzeit über 30.000 Freeware Downloads.. es gibt jetzt auch eine Mac Variante
# Internetwirtschaft unsere Bundesregierung kommt nur zögerlich voran NEUER Hoffnungsträger EU-Kommissar Oettinger Brüssel
Mit ihrer „Digitalen Agenda“ kommt die Bundesregierung nur zögerlich voran. Das ärgert die Wirtschaft. Die schielt daher nach Brüssel:
Der deutsche Digitalkommissar Oettinger könnte in der Netzpolitik für den erhofften Aufwind sorgen ...
# Lt. einer Studie nutzen Zehn Millionen Menschen Smart-HomeAnwendungen
Einer der großen Trends ist das vernetzte Zuhause im Elektroniksektor und der Internet-Branche.
Laut einer Studie in Deutschland halten intelligente, vernetzte Geräte allmählich Einzug in sehr viele Haushalte
# Der Anteil mobiler Internetnutzer ist um 25 Prozent mehr als ein Jahr zuvor kräftig gewachsen
In Deutschland sind dieses Jahr 37 Millionen Menschen mobil ins Internet gegangen, 25 Prozent mehr als ein Jahr zuvor ...
# In Rheinland-Pfalz soll ein Millionenschwerer Ausbau das Internet schneller machen
Rheinland-pfälzische Städte sind schon ziemlich gut versorgt, aber in den strukturschwachen ländlichen Regionen soll es besser werden.
Weil sich das ändern soll, will das Land nun bis 2018 kräftig investieren ...
# Google-Suchtrends 2014: Die Deutschen suchen nach WM 2014, Michael Schumacher, Robin Williams, Ebola, Uli Hoeneß, Krim
Google hat die meistgesuchten Begriffe des Jahres veröffentlicht. In der Kategorie Technik gehört bspw. die App Threema
dazu, deren Verschlüsselungsprinzip zum Standard wird ...
# Windows 10 Build 9901 NEWS: Es gibt weitere Verschmelzungen von Desktop und Touch
Eine ins Netz gelangte Version der Technical Preview von Windows 10 zeigt leichte optische Veränderungen.
Bemerkenswert ist, dass es offenbar keine Desktop-Ausgabe des Windows-Update-Tools mehr gibt.
Einige Änderungen gibts auch an der Systemsteuerung, Kachel-Ausgabe namens "Settings"
Offenbar arbeitet Microsoft fleißig an der Vereinheitlichung bzw. Vereinfachung von Desktop- und Touch-Oberfläche.
# Echtzeit-Übersetzung: Microsoft veröffentlicht Vorabversion von Skype Translator
Microsoft hat eine Vorschauversion von Skype Translator freigegeben. Der Dolmetscher übersetzt Videochats und
Telefonate "fast in Echtzeit". Derzeit funktioniert das mit Englisch und Spanisch, weitere Sprachen sollen folgen.
# Eine Bedienungsanleitung für Apps und manche Business Software ist das Eingeständnis eines Design-Fehlers
Auch das erste Nutzererlebnis von Apps und Bürolösungen sollte dem Nutzer ein Erfolgsgefühl vermitteln.
Nutzer sollten auch die Vorzüge, Features und Überblick über die wichtigsten Funktionen einer App kurz erklärt bekommen.
# Die Cloud ist nun endgültig auch in Deutschland angekommen... Angesichts der Tatsache, dass sich weit über 70 Prozent
der deutschen Firmen / Unternehmen z.Z. in einer Phase der aktiven Planung und Implementierung befinden und so langsam
# Cloud-Services und –Cloudtechnologien im aktiven, produktiven Betrieb einsetzen,
# auch in diesem Jahr werden viele Smartphones und Tablets zu Weihnachten verschenkt (laut einer aktuellen Studie in Deutschland)
# Neues Feature für Google Übersetzer-App geplant... Dolmetscher Kamera die gefilmte Texte in Echtzeit am Bildschirm übersetzt.
# Google zensiert sich jetzt selbst: YouTube, Suche & Chrome werden entschärft
# Bluetooth 4.2 verbesserter Datenschutz u. hat schnellere Geschwindigkeit... Die neue Kernspezifikation verspricht eine bis zu 2,5-mal
# schnellere Übertragung +eine um das Vielfache erhöhte Paketkapazität +soll seltener zu Übertragungsfehlern kommen +Stromverbrauch sinkt.
# Mozilla kündigt Firefox für iOS iPad iPhone an... Mozilla sieht inzwischen die Notwendigkeit, seinen Browser auch für iOS anzubieten.
# Berliner WhatsApp-Alternative: Wire aus Berlin soll die Messaging-Welt umkrempeln.. Berliner Entwicklerteam will mit Wire den Markt für
# Messaging-Apps neu umkrempeln. (Unterstützung erfolgt dabei von einem Skype-Mitbegründer)
# Schlupfloch in WhatsApp: Nachricht lässt den Messenger des Empfängers abstürzen
# Dropbox führt API für seine Business-Lösung bzw. Unternehmenslösung ein. Vorteile der API des Cloud-Speichers Dropbox:
IT-Administratoren erhalten damit die Möglichkeit, Anwendungen mit nur einem Klick unternehmensweit in jede Dropbox zu einzurichten
# bzw. zu installieren und es lassen sich Dropbox-Konten dadurch deutlich einfacher verwalten. Auch wenn bspw. ein Nutzer / Mitarbeiter a.d.
# Unternehmen ausscheidet, kann die IT-Abteilung mithilfe der API dessen Dropbox Konto auf einen anderen Nutzer und Mitarbeiter übertragen.
# der Internet Browser Anbieter "Mozilla Firefox" hat alle aktuellen Updates und Browser Downloads von der Suchmaschine Google auf
# die Yahoo Suche umgestellt... viele Anbieter von Artikeln in Internetshop's könnten dies jetzt zu Weihnachten schon am Umsatz spüren

NEUE VERSION FÜR SEMINARE WORKSHOPS UND COACHING VON UNS

November 2014
# eine weitere Seminar-Lösung für kleinere Seminaranbieter, Trainer, Unternehmensberatungen und Coaching ist ab 01.12.2014 verfügbar
# ein neues Rechnungsmodul für Diensleistungen und Produkte inkl. unterschiedlichste Mwst. Sätze einzelner Produkte wurde entwickelt
# neuer Eventkalender mit farblichen Überschneidungen implementiert in der Event Software und der anderen Seminarverwaltung
# Dropbox das Cloud-Storage-Unternehmen aktualisierte seine iOS (App Store-Link und Android (Google Play Link)
# Apps am Dienstag mit neuer Microsoft Office-Unterstützung. Dokumente, Tabellen oder Präsentationen
# die in ihren Dropbox-Konten gespeichert sind, öffnen und bearbeiten sie jetzt auch mit Office-Anwendungen.

Oktober 2014
# Honorarberechnungen und der Stundenplan wurde in PROF-SCHOOL verfeinert
# Anpassungsarbeiten für die Berechnung von Honorarleistungen in Spanien (Institut in Barcelona) angepasst
# Entwicklung neuer Software-Module geplant
# Anpassungsarbeiten und spezielle Rechnungen aus Unterrichtsprotokollen für das Jobcenter Essen geändert u. Bildungsinstitut Essen
# mit Kunden die SEPA Vorgänge besprochen und vorgeführt (Schwalmstadt - Hessen)
# Verwaltungsprogramm und Abrechnungssystem mit SEPA Lastschriften für die Zentrale eines Franchisegebers (Vorplanung) NRW
# Einweisung und Anpassungsarbeiten der Anmeldeformulare Schüler/Eltern für ein Lernstudio der Stadt Schweinfurt / Unterfranken / Bayern

September 2014
# unsere Software läuft meist sogar bei Bedarf unter: Microsoft OneDrive, Google Drive, Cloud Drive, Dropbox, NAS,....
# Nachfolger von Windows 8, bringt Microsoft nicht etwa Windows 9 auf den Markt, sondern Windows 10 mit dem bewährte Startmenü.
# Hannover CeBIT 2015 jetzt neuer Ausstellungsbereich in Halle 11 für Softwareentwickler (mit der Developer World) Bereich speziell für Entwickler geplant
# kleinere Änderungsarbeiten der Schüler Fehlzeiten / Fehlzeitenregelung und Vertragsverlängerungen für ein Lernstudio im Raum Bodensee
Nachhilfe, Coaching, Prüfungsvorbereitungen, LRS / Dyskalkulie / Legasthenie, Sprachkurse, .....
# Layoutanpassungen für ein Verein für Bildung und Erziehung in Essen
# Windows 10 mit exakten Eingaben sollen sich die Elemente vergrößern - Windows10 mehr Optionen für die DPI-Einstellungen
# Windows 10 bringt Microsoft das Startmenü zurück
viele Windows-Nutzer werden erleichtert aufatmen: Im neuen MS Windows10 soll das Startmenü endlich wieder zurückkehren
# Vorbereitung mehrerer Anwender-Tools für eine Genossenschaft mit Zusammenschluss mehrerer Nachhilfeinstitute
# Cloudfreigabe für eine weltweit fungierende Sprachschule
# Programme im Autostart-Ordner von Microsoft Windows 8
Wie Sie beliebig Programme in den Autostart von Microsoft Windows 8 hinzufügen oder auch entfernen können.
Das klassische Windows 7 Startmenü und somit der Autostart-Ordner sind weg. Mit einem kleinen Trick können
Sie dennoch wie gewohnt arbeiten.
1. die Tastenkombination „Start“ + „R“ das gewohnte Eingabefeld „Ausführen“.
2. dann geben Sie lediglich die Zeichenfolge „shell:startup“ (ohne den Anführungszeichen) ein und bestätigen
mit der Enter Taste.
3. es öffnet sich der Autostart-Ordner, in dem Sie wie gewohnt Verknüpfungen ablegen können.
4. Starten Sie den Rechner danach neu, werden entsprechend ausgewählte Tools automatisch aufgerufen.
Noch ein weiterer Tipp von mir zum Autostart: Den Systemstart über das Tool „msconfig“ gibt es ebenso nicht
mehr unter Microsoft Windows 8. Die entsprechenden Funktionen erreichen Sie nun über den Task-Manager des
neuen Betriebssystems. Dort können Sie somit auch Programme vom automatischen Start nach dem Booten
abhalten, wenn Sie sie nicht benötigen. Ein Rechtsklick auf das entsprechende Programm, gefolgt von einem
Linksklick auf Aktivieren oder Deaktivieren.

# Einstellungen Windows 8 mit Windows 7 Oberfläche ändern
Klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle in der Taskleiste und gehen Sie dann auf
"Eigenschaften". Anschließend wechseln Sie auf den Reiter "Navigation". Dann können die Einstellungen
anpassen. Und das bedeuten die Änderungen:
- Beim Starten erscheint nach Wunsch direkt der Desktop statt der MetroOberfläche.
- Die Apps am linken Rand des Bildschirms verschwinden.
- Die Charms am rechten Rand des Bildschirms verschwinden nach Wunsch.

# Software-Tools nicht im vollen Umfang anwenden können: KRIBUS DATA Solutions lernt stetig von seinen vielen Anwendern
# BEI UNS NICHT...
Programme Cloud-fähig machen ist immens aufwändig... die meisten unserer SoftwareProgramme sind auch ganz einfach Cloud-fähig per
Cloudcomputing einsetztbar! Einfach selbst hosten bspw. auch unter Microsoft OneDrive, NAS Cloud unsere Programme sind auch ganz
einfach Cloud-fähig per Cloudcomputing einsetztbar! Einfach selbst hosten bspw. auch unter Microsoft OneDrive, NAS Cloud,
Dropbox Cloud,... einfach im lokalen Cloud Explorer ablegen und mit Start.exe öffnen bzw. weitere User über einen Freischaltlink
freigeben. >> oder als absolut Top Secret >>ohne Internet und WLAN<< bspw. von einer
# Einweisung in PROF-SCHOOL 6.0 + kleinere SEPA Anpassungsarbeiten für eine Nachhilfeschule u. Sprachschule in Essen Ruhrgebiet

Auguust 2014
# Softwaremodul Zeiterfassung für Lehrpersonal / Honorarlehrer verfeinert (teils automatische Zeiten editierbar) Stadt Essen Ruhrgebiet
# Erweiterungen der Lernstandserhebung und Schüler Fehlzeiten mit Gutschrift der gemeldeten Abwesenheit - Stadt Gießen
# Testphase Zusatzmodul für den Internetzugang für Unterrichtsprotokolle
# Anpassungen einiger Formulare mit bestimmten DesignVorlagen für ein renommiertes Franchise Institut für Lerntherapie (Schwerin)
# kleinere SEPA Anpassungsarbeiten wegen Umlauten und Sonderzeichen (dürfen nur beim Lastschriften Namen nicht verwendet
werden) - Gelsenkirchen + fehlerfreier Durchlauf von 400-500 Schüler Lastschriften der VR Bank (Volksbanken und Raifeisen-
banken), Sparkasse, Deutsche Bank, Commerzbank.. + XML
# Windows 9: Ankündigung am 30. September Microsoft wird Windows 9 (Codename "Threshold") am 30. September 2014 auf einem
speziellen Presse-Event ankündigen. Gleichzeitig oder zumindest kurze Zeit später dürfte die Preview-Version des Betriebssystems folgen.
# China - Angriff auf Microsoft, Google und Apple: Eigenes Betriebssystem startet im Oktober 2014 China fordert die westlichen
Technologie-Riesen wie Apple Computer, Microsoft und Google mit der Entwicklung eines eigenen Betriebssystems heraus. Die
Software solle ab Oktober für traditionelle Computer bereitstehen und später auch auf Smartphones und Tablets einrichtbar sein.
# Google Chrome / Internet Browser: Jedes zehnte Addon ist gefährlich Sicherheitsforscher haben in Zusammenarbeit mit
Google zahlreiche Browser-Addons für Chrome identifiziert, die Daten klauen und auch manipulieren können.
# Dropbox Cloud-Dienst senkt Preise für die Pro-Version Dropbox bietet jetzt 1 Terabyte Speicher für
monatlich 10 Euro oder jährlich 99 Euro. Gleichzeitig bietet er weitere Features für das sichere Teilen von
Dateien und Ordnern. Bestandskunden werden automatisch auf den neuen einheitlichen Preisplan umgestellt.

Juli 2014
# zwei Formulare als Datenbanklösung > Anmeldung auf Spanisch erstellt > Inscripción > Asignaturas > Curso (Language School /
Sprachschule Spanien + Nachhilfe Barcelona)
# NEUES TOOL Trainings & Seminare ..Trainer, Coach Verwaltungssoftware mit Kundenverwaltung + Seminare / Events +Seminar-
standorte + Rechnungssystem in Arbeit
# PROF-SCHOOL 6.0 manuelle Rechnungen und passiv + aktiv Felder + AutoFill Funktionen teilw. raus > kundenspezifisch geändert
(Nachhilfe Region Bodensee)
# die meisten unserer Software-Lösungen passen sich im Hauptmenü automatisch der jeweiligen Sprache an (bspw. Englisch, Russisch,
Italiensisch, Chinesisch,..)
# Adressverwaltungsprogramme mit Produkte + Rechnungen und Terminverwaltung >> Adressverwaltung Windows oder
Adressdatenbanken Mac OS X

Juni 2014
# neue Verknüpfung der Hinweisfelder in PROF-SCHOOL erstellt
# der Personalkalender für Lehrpersonen bzw. Honorarmitarbeiter wurde weiter verfeinert
# weiteres Formular für die Abrechnung mit Behörden kundenspezifisch in PROF-SCHOOL 6.0 eingebunden (Nachhilfe München)
# unsere Bautagebuch-Software wurde für den Amazon Verkauf weiterentwickelt Baustellentagebuch für MacOS und eine
Windows Version Bauunternehmen + auch Bauherren + läuft auch bspw. per Dropbox und iPAD

Mai 2014
# Erfassung der Lehrerdaten verfeinert, auch wenn Sie nur 2 oder 100 aktive Lehrkräfte beschäftigen und es die Lehrerin "Andrea Schmidt" 2x
mal in Ihrerem Nachhilfe-Institut oder privaten Schule gibt. Ein Zweck ist eine bessere Selektionsmöglichkeit des Lehrpersonals in den Honorar-
abrechnungen, Einsatzplan, Honorar-Plan, Monatsplanung und Stundenpläne des Unterrichts.
# Softwaremodul reine Arbeitszeiterfassung von Freiberuflern und Honorarkräften und weiteren Mitarbeitern (bspw. Nachhilfe-Institut Essen)
# Softwaremodul Terminplaner / Terminkalender läuft auch direkt per Dropbox, PCs, Notebooks / Laptops, Mac, iOS iPad m. FmGo
# Vorbereitung Software für eine neue Sprachschule in Barcelona / Spanien
# eine Musikschule in Österreich erhält die neue PROF-M-SCHOOL 6.0 Version
# bei Windows 8 unsere Programme bitte unter Dokumente ablegen und starten (meist zwischen 200-300 MB Runtime)
# manuelle Rechnungen und unentschuldigte Schüler Fehlzeiten für ein Nachhilfe-Institut mit Sprachschule aus Friedrichshafen kundenspezifisch angepasst

April 2014
# PROF-SCHOOL 6.0 zusätzliche Abrechnung aus Stundenprotokollen der Unterrichtsstunden Auswahl 2x unterschiedlicher Protokollarten (Ludwigsburg)
# PROF-SCHOOL 6.0 Layouts leicht verändert / verfeinert (für Apple Mac Vesrionen)
# in FOTO-PROF 5.0 wurde eine spezielle Angebotsdatenbank implementiert (Borgholzhausen / Bielefeld)
# unsere Galeriensoftware wurde etwas überarbeitet und eine Kundendatenbank +KunstEvent SoftwareModule implementiert (Euskirchen)
# es gibt jetzt 3x unterschiedliche Cloud-fähige Kalender / Terminkalender / Terminmanagement Systeme
# mit fast all unseren Softwareprogrammen ist auch ein Cloud-fähig Einsatz möglich

März 2014
# PROF-SCHOOL 6.0 die Suche nach Lehrer unterschiedlichster Unterrichtsfächer und absteigende oder aufsteigende Klassifizierungen
gleichzeitig möglich (Flensburg)
# Erfassung der Unterrichtsstunden über 2x Unterrichtsprotokolle noch verfeinert (Nachhilfe München)
# Personalkalender und Zeitnachweis (lokal + Cloud-fähig)
# Meeting Software Entwicklung jetzt auch als Standardlösung

Februar 2014
# Office Software für KFZ Unfallsachverständige noch verfeinert (Dortmund und Köln)
# Datenmigration: Eine Datenlieferung der Bestandsschüler erfolgte als PDF Datei und wurde für PROF-SCHOOL aufgearbeitet (München)
# Cloud Computing: Verwendung derselben Software lokal oder einfach in der Cloud möglich + dies klappt bei uns schon seit
einigen Jahren und wurde aber jetzt wegen der starken Nachfrage noch weiter verfeinert
# Meeting Software Entwicklung für Holdings und deren Firmengruppen (hierarchisch strukturierte Unternehmen)

Januar 2014
# Sequenzen für SEPA verfeinert + weil die meisten Bankingsystem keine Umlaute mehr akzeptieren, sollten die Bankingdaten in
PROF-SCHOOL 6.0 jetzt auch ohne Umlaute eingetragen werden. Dies bedeutet der Eintrag der Namen von Eltern der SEPA
Lastschriften und Lehrer zwecks SEPA Ueberweisungen, sollten ohne Umlaute erfolgen (Nachhilfeschule in Lüneburg)
(z.B. nicht Möller sondern Moeller) und dies auch im SEPA Modul einmalig unter Eigenkonto z.B. Institut Muenchen oder Muenster.
#kundenspezifische Anpassungsarbeiten in PROF-SCHOOL 6.0 der manuellen Rechnungen und Gutstunden mit Stundenkonto für
Bildungsgutscheine und Rechnungen an jeweilige Behörden (Nachhilfeschule aus Wuppertal)
#spezielle weitere SEPA Anpassungen u. Verknüpfungen mit Übertragung der Monatsbeiträge oder Teilbeiträge aus erweiterten
Ergebnismengen sehr flexibel als Lastschriften + Honorare als Überweisungen (Nachhilfeinstitut aus Lüneburg)
#spezielle Software für Ökostrom Investitionen in Windkraftstandorte und geplante/potentielle Windkraft Projekte Windkraftanlagen
Windenergie Investitionsrechner (Energieagentur aus Hessen)
#Kalkulation für Änderungsarbeiten einer Software für Sachverständige (Auftraggeber Bauingenieurbüro u. Bausachverständige aus Sachsen-Anhalt)

Dezember 2013
# SEPA Massen Lastschriften Software ab Anfang Dezember auch sep. verfügbar
# kleinere Anpassungsarbeiten für eine Nachhilfeschule aus Köln und Freiburg
# Personalkalender Software ab Anfang Dezember auch sep. verfügbar
November 2013
#kundenspezifische Änderungen der Software für Nachhilfeschulen u. Sprachinstitute (spez. Berechnung der Bildungsgutscheine) Aachen u. Trier
#kundenspezifische Änderungen der Gutachtersoftware mit Rechnungssystem - KFZ Sachverständige Berlin
#die neue FOTO-PROF5.0 Version ist jetzt offiziell im Handel
#Auftragsentwicklung für KFZ-Gutachten bzw. KFZ-Sachverständige, LKW-Gutachten, Anhänger und Motorräder für Schäden an Kraftfahrzeugen mit Wertermittlung
Oktober 2013
#kundenspezifische Anpassungen für eine Nachhilfeschule
#die neue Fotostudiosoftware ist für Fotografen in Arbeit
#ab dem 14.10.2013 ist die neue Version von PROF-SCHOOL 6.0 erhältlich (Windows + Mac + Cloud)
TeacherPROF2.0 Planer / Kalender Neuerungen (erkennt tagesaktuell gebuchte Teilnehmer/Schüler und verbuchte Räume), ist aber
auch für Lehrer/Koordinatoren/Raum/Termine und Equipment (z.B. Instrumenten Ausgabe) geeignet für Nachhilfelehrer + Musiklehrer +
Koordinatoren sehr flexible Unterrichtsplanung oder auch Vorführungen (Nachhilfeschule Baden-Baden)
#Personalkalender spez. für Urlaubsplanung + Krankmeldungen von Trainern/Lehrpersonal/Dozenten/Honorarkräften/Lehrern konzipiert

September 2013
PROF-SCHOOL 5.0 a7 Neuerungen automatische + manuelle Vertragsstatus Anzeige + weiteres in Planung
Projektmanagement Software als weiteres neues Projekt für Windows, Mac, Cloud, iPad in Vorbereitung

August 2013
Projektleiter / Projektmanagement Ressourcenplanung & Zeiterfassung Software (Terminplanung, Ressourcen-Verwaltung,
Kapazitätsplanung, Steuerung und Überwachung von Projekten,.. sehr umfangreiche Version in Arbeit)

Juni/Juli 2013
Änderungen in PROF-SCHOOL 5.0 a6
neue Startseite + Buttons (Fehlzeiten + Unterrichtsprotokolle geändert) + z.B. direkte Skype Verlinkung mit dem Schüler jetzt
auch möglich (bei optionaler Online-Nachhilfe) + Serienbrieffunktion neu überarbeitet + Stundenplan Wochenübersicht neu überarbeitet

Mai 2013
Änderungen im Kundensatmmdaten u. Rechnungssystem von FOTO-PROF4.0 Test mit bis zu 300.000 Fotokunden-Stammdaten
SEPA / SWIFT Zahlungsverfahren (IBAN u. BIC) Eingabefelder Änderungen in allen PROF-SCHOOL Varianten
(in den gleichen Feldern sind auch noch Kontonummern und Bankleitzahlen möglich)
Formular Entwicklung für Schulgeld Bescheide / Nachweise in PROF-SCHOOL

April 2013
Kundenspezifische Anpassungsarbeiten PROF-SCHOOL 5.0 a5 (Anmeldeformulare, Stammdaten,..)
Vorbereitung und Auslieferung einer Office-Software für eine Sprachschule in Argentinien

Januar, Februar, März 2013
Kundenspezifische Arbeiten am PROF-SCHOOL Rechnungssystem
+ neue Fotografensoftware für Apple MAC OS + Windows (Raum Graz, Klagenfurt, Villach)
Anpassungsarbeiten (weitere Abrechnungssysteme + Terminkalender + Anmeldeformulare + Unterrichtsprotokolle + weiteres)
Erweiterungen der speziellen Software für Musikschulen im Dialog mit unseren Kunden
August, September, Oktober, November, Dezember 2012
Anpassungsarbeiten (weitere Abrechnungssysteme + Terminkalender + Anmeldeformular + Unterrichtsprotokolle + weiteres)
in PROF-SCHOOL 5.0 a4

Juli 2012
Entwicklung einer tagesgenauen Rechnungserstellung nach kundenspezifischem Wünschen

Juli 2012
Entwicklung einer SMS Sendemöglichkeit (nach kundenspezifischem Wunsch)

Juni 2012
Veranstaltungssoftware, Tagungssoftware, Eventsoftware und Veranstaltungsmanagement > Grundversion

Mai 2012
Software für Haushalt/Finanzen
(es werden jetzt immer 2x unterschiedliche Vollversionen bei einer Bestellung geliefert) Zweite Version.»

April 2012
Galerien Software (für eine Privatsammlung verfeinert)

Kunstsammler Software
Verfeinerung der Touchscreen Funktionen und Anpassungsarbiten (Englische Version für ein Museum in Australien). »

März 2012
Fotografen Kunden Software
Vereinfachung des Touchscreen Bereiches. (Fotoladen Kassel) »

Februar 2012
Sprachschulen & Nachhilfe Büro Software
Suchmodus Änderungen an dem Organisationsprogramm für Sprachschüler und Sprachlehrer + Abschlußarbeiten der 5.0 Version »

Januar 2012
Nutzwertanalyse Software
Verbesserung unserer NWA Lösung > noch mehr Leistungsstärke und benutzerfreundlicher in der Bedienung. »
(individuelle kundenpezifische Anpassungen für den Bereich Beschaffungsmanagement einer international tätigen US Behörde)

Dezember 2011
Anamnese PC-Tablet Formular
Entwicklung / Programmierung eines individuell änderbaren Umfrage / Fragebogen / Anamnese /
Betriebsmedizin Patienten Fragebogen Generators. (Stuttgart Autokonzern) »

November 2011
Nachhilfeschulen Software
Der Bereich Schülerdaten, Rechnungen u. Serienbriefe wurde noch mal verfeinert. (Nachhilfe in Villingen-Schwenningen) »

November 2011
DEUTSCHE + ENGLISCHE Lösungen
Aufgrund der hohen Nachfrage nach englischsprachigen Software-Versionen, ist jetzt auch die Juweliere + Fotostudios Runtime Lösung in englischer Sprache erhältlich.

weitere Lösungen: Arbeitszeiterfassung, Zeitabrechnungen, Ressourcenplanung, Projekte, Content-Management, Aufgaben, Anlagen,
Kostenvoranschläge, Inventar, Forschungsdatenbanken, Personaldaten, Produktkataloge, Kontaktdatenbanken, MeetingManagement,
+ und spezielle Kiosk ProgrammLösungen (für touch-basierte Selbstbedienungsterminals oder Touch PC's und Laptops auch iPads)
+ Kiosk Modus bspw. sehr einfach Kassensysteme Fast Food, Pizzeria/ Pizzerien, Döner, China Imbiss, Restaurant,...
+ laufen bspw. auch am Notebook mit TouchScreen Monitor + simpel einfache Bedienung (auch ohne Doktorarbeit)
+ (nach Kundenwunsch) individuelle Kiosk-Lösungen bestellen Sie bei uns kundenspzifische Lösungen in vielen erdenklichen Ausführungen.

Unsere Software ist auch cloudfähig einsetzbar und läuft dann simpel einfach per Cloud Computing.
Microsoft OneDrive, Google Drive, Cloud Drive, Dropbox, NAS,....

Cloud Computing hat sich in der letzten Zeit zu einem der wesentlichen neuen Paradigmen der IT-Landschaft entwickelt.
Cloud-Dienste bieten ihren Usern bzw. Nutzern Vorteile wie dynamische Verfügbarkeit, automatische Synchronisation der
Daten, Skalierbarkeit und auch Nutzungskontrolle.
Durch den Cloud-Dienst vereinfacht sich der Zugriff auf entfernte Datenbanken und Software-Ressourcen, zudem erlauben
Selbstbedienungsfunktionen, die IT-Dienste vom Betrieb der dahinterliegenden IT-Systeme zu entkoppeln. Dadurch können Nutzer/USER
sehr kurzfristig, dynamisch und frei skalierbar Dienste verwenden, ohne die Komplexität der IT-Infrastruktur berücksichtigen
zu müssen. Ob die unterschiedlichen Anbieter der Clouddienste nur Änderungen synchronisieren bzw. hin und her schieben oder sogar
die kompletten Dateien. Dazu hat es sich gezeigt, dass nur der Cloudanbieter Dropbox und SafeSync die geänderten Bytes synchronisieren
und alle weiteren luden die kompletten fetten Dateien bei den kleinsten Änderungen noch einmal hoch. Die Anwender bzw. USER, die aus
Sicherheitsgründen einen verschlüsselten TrueCrypt-Container synchronisieren, werden diese Funktion bestimmt sehr zu schätzen wissen.
Als wichtige Basis des Cloud Computing findet man eine ansteigende Commoditization of IT, die durch spezielle Standardisierungen,
umfassende Automationen und Skaleneffekte eine besonders hohe Kosteneffizienz im IT-Sektor bietet, die in einem klassischen IT-Betrieb
kaum erreichbar ist.
Dropbox bietet die ausgereiftesten Sync-Funktionen, überträgt nur geänderte Datensplitter einer Datei, erkennt Änderungen
über Hash-Werte und lädt gleiche Dateien, auch mit geändertem Namen, nicht zweimal durch die Cloud hindurch.
Die benötigten Daten sind durch diesen Dienst jederzeit und von jedem Ort per Internetverbindung und Ordner nutzbar.
Das Arbeiten an den per Clouddienst synchronisierten Dateien ist zudem auch offline möglich, denn Änderungen werden dann beim
nächsten „Online-Gang“ empfangen beziehungsweise übertragen.
Das System dient der Online-Datenspeicherung, aber auch dem Austausch von Daten zwischen verschiedenen Personen.
Der Zugriff auf die Dropbox ist im Browser und mit Hilfe von Anwendungen (Apps) für verschiedene Betriebssysteme möglich.
Im lokalen Ordner können Sie die meisten unserer Programme auch ablegen und von extern oder von unterwegs auch starten.

NAS Server
Wir haben testweise ein „Network Attached Storage“ (NAS Cloud) von Synology© ausprobiert.
Diese Geräte beherrschen „Raid“ und dienen somit erst einmal als sehr sicheres Daten-Backup.
Der NAS spiegelt die Dateninhalte auf eine weitere Festplatte. Aber geht eine von beiden defekt,
so springt die andere Festplatte automatisch ein.
Dann kommt die großartige Software der Synology© ins Spiel.
Doch um den NAS als solchen zu benutzen, kommt man nicht umhin, sich mit den Tiefen des Systems
zu beschäftigen. Der Router muss wissen, dass er bestimmte Abfragen direkt an den NAS weiterleiten soll.
Das funktioniert über die Port-Weiterleitung. Klopft jemand an begehbaren Türen an, leitet der Router
direkt an die Synology©-Diskstation weiter. Eine zweite Sicherheitsstufe bietet die Firewall auf dem NAS
selbst, wo man ebenfalls Portregeln definieren kann. Sollte eine Anwendung einen Port benötigen, fragt
Synology© übrigens nach, ob sie die Tür zus Festplatte öffnen darf.
Synology© bietet zudem für verschiedene Multimedia-Formate eigene Softwarelösungen an. Die Audio-, Video-
oder Photo-Station gibt jeweils Musik, Filme oder Bilder wieder. Diese Programme setzen in gewisser Weise
auf dem Medienserver auf. Nutzer müssen sich nur mittels Browser auf die Disk-Station schalten und ihre
Dateien in den jeweiligen Playern abspielen. Für das iPhone stehen die entsprechenden Apps zur Verfügung.
Man kann sich also von überall - W-Lan vorausgesetzt - auf den NAS zu Hause oder Firma einloggen. Wer
auf iTunes nicht verzichten will, findet auf der Disk-Station einen iTunes-Server.
Das Paketzentrum bietet noch viele weitere Anwendungen. Die Cloud-Station synchronisiert Dateien zwischen
Computer, NAS und Smartphone oder iPad. Wird etwa ein Word-Dokument auf dem Computer geändert, landet die
aktualisierte Fassung automatisch auf den anderen Geräten. Somit ersetzt die Synology auch beliebte Dienste
wie die Dropbox.
Wer sich also seine eigene Wolke bauen will, ist mit einer Disk-Station von Synology© sehr gut beraten.
Zudem gibt es im Internet eine große Nutzergemeinde mit sehr aktiven Diskussionsforen. Man sollte allerdings
auch bedenken, dass ein NAS gepflegt und gesichert werden muss. Es sind also nicht Microsoft OneDrive,
Google, Apple oder Dropbox, die verantwortlichen für die Daten. Es ist hierbei nur der Nutzer selbst.

Microsoft OneDrive
Software mit Apps
Mit der Unterstützung von Microsoft angebotenen OneDrive-Anwendung ist es möglich, Daten sehr einfach auf
OneDrive hochzuladen („in der Cloud zu speichern“). Dazu wird ein OneDrive-Ordner auf dem eigenen PC angelegt
und alle Dateien, die in diesen Ordner verschoben werden, werden automatisch zwischen den Computern (PC oder Mac)
und OneDrive auch abgeglichen.
Werden Dateien an einem Speicherort hinzugefügt, geändert oder auch gelöscht, so werden diese dann
automatisch beim nächsten Online-Kontakt auch an allen anderen (eigenen) Speicherorten synchronisiert.
Neben OneDrive für Windows und Mac OS bietet Microsoft ebenfalls Apps für Windows Phone, Android, iPhone
und iPad an. Mit diesen hat man mobilen Zugriff auf die synchronisierten Dateien und die Möglichkeit, sie
zu verwalten und mit anderen zu teilen. Auch unsere Programmlösungen oder aufgenommene Fotos oder Videos
können ebenfalls direkt auf OneDrive hochgeladen und für andere freigegeben werden.
Eine Alternative zu den genannten Anwendungen ist das für Microsoft Windows als Freeware verfügbare
Programm SDExplorer. Es ermöglicht ebenfalls, Dateien und Ordner mit OneDrive zu synchronisieren.
Die kostenpflichtige Version SDExplorer Pro bietet zudem die Möglichkeit OneDrive als zusätzliches
Laufwerk in den Arbeitsplatz einzubinden. Für Mac OS gibt es als Alternative das Programm Windows
Live Mesh for Mac.
Und seit Microsoft Windows 8.1 ist OneDrive fest im Explorer integriert.

Softwarepreisliste 1   -   Software-Preise 2

Softwarebestellungen auch gerne direkt über uns >> Kontakt E-Mail
bspw. aus der Schweiz, Österreich, Lichtenstein, Belgien, Frankreich, Spanien und Deutschland...

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne. Schicken Sie uns eine E-Mail an datenb@googlemail.com
oder rufen Sie uns unter der Mobil: +49 (0)174 6231404 an.

News Software Apps
Auch spezielle Kundenwünsche bzw. Computerprogramme lassen sich bei uns im Haus meist preiswert realisieren.

Kundenspezifische preisgünstige Programmierung nach Kundenwunsch und Skizze auf Anfrage E-Mail
Software flex. für Windows 10, 8, Windows 7, Vista, XP und auch Mac OS X für Apple Computer ab inkl. 10.6
(Snow Leopard), 10.7 (Lion), 10.8 (Mountain Lion) 10.9 (Mavericks), 10.10 (Yosemite)10.10.4 z.Z. ElCapitan.
Die gekauften Softwarelösungen sind auch in Ihrer eigenen Cloud per Cloudserver einsatzfähig nutzbar...
Auch spezielle Kundenwünsche und Implementierungen lassen sich bei uns im Haus meist preisgünstig realisieren.
Sie möchten mehr über uns und unsere Arbeit erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Softwarepreislisten und Lösungsangebote



Sie möchten mal Ihren Mac - Macintosh so richtig kennen lernen?
Apple, Computer, Hilfe - Online Hilfe - Mac Notruf - Englisch und
deutschsprachige Schulung möglich. Unser Mac-Experte Johann
zeigt Ihnen was mit Ihrem OS X Betriebssystemen am Apple
Computer so alles möglich ist.
Auch für Fotodesign, Grafikdesign und Firmen Logos haben wir
einen Spezi aus einer Werbeagentur für Sie verfügbar.

Sonstiges: Grafikdesign vom Profi einer Werbeagentur und Mac Hilfe

weitere Lösungen

Sie sind an unserer Software interessiert?

Shop

Impressum | AGB's | YouTube | Skype | Facebook | Xing | LinkedIn | Twitter | Hotfrog | Pinterest | Wiki | Google+ | Webhost | Sitemap

Softwareprodukte - Softwareunternehmen - Inhaber P.D. Kribus
Zusatzqualifikation bzw. Qualifizierung als IT-Fachmann für Anwendungsentwicklung der Siemens AG Professional Education
Sankt Nikolaus Platz 5, 34576 Homberg (Efze), Hessen, Deutschland / Europa
Großraum Frankfurt am Main Kassel Offenbach Fulda Gießen Marburg Göttingen Hannover Braunschweig Erfurt Wolfsburg Nordhausen

Handy / Mobil / Whatsapp / SMS +49 (0)174-6231404
Telefon / Büro +49 (0)5681-81966-22 Fax +49 (0)5681-81966-24
E-Mail: datenb@googlemail.com oder web@kribus.de
Internetadressen:
www.kribus.de oder www.tools-apps.de

IT-Unternehmen bis 2010 Firmenniederlassung in Paderborn NRW OWL unter dem Firmennamen @krib-DAT

Region / Raum Dortmund Unna Bochum Wuppertal Essen Duisburg Osnabrück Münster Hamm Osnabrück Bielefeld Gütersloh
Copyright © 1997-2017 KRIBUS DATA Solutions


Softwarehersteller Kontaktformular für Anfragen oder Ihre App bzw. Softwarebestellung
 E-Mail

weiteres: Grafikdesigner und Mac Hilfe

Priebus Prybus Pribus Krybus Kribus Putbus
kleines kostenfreies IT-Projekt von uns >>
Opensource Freeware Download Windows Tool kostenfrei runterladen und Bewerbungen schreiben, verwalten...
Lebenslauf, Anschreiben, Deckblätter, Bewerbungstermine, Bewerbernachweise,.. für Ihre
Stellenangebote Jobangebote Bewerbungsschreiben auch als Mac Version


weitere Office Tools | kostenfrei LibreOffice Free Download | Windows 10 Upgrade | Mac OS X El Capitan 10.11 Update
hier das neue Apple Betriebssystem als Upgrade MacOS Sierra
Cloudanbieter: Microsoft OneDrive | Dropbox | Cloud Drive | Apple iCloud | Google Drive | Webseiten URL Eintragsdiente
Bewerbungsprogramme für Jobsuchende Bewerbungssoftware MacOS Freeware Bewerbungsprogramme Windows